einlagen

Orthopädische Einlagen 

Unsere Füße – unser Fundament
Wer viel steht oder läuft, belastet seine Füße in hohem Maße.
Als Folge entstehen häufig Rücken- und Haltungsbeschwerden.

Diese Probleme können durch orthopädische Maßeinlagen reduziert oder gar beseitigt werden.

 

Im Vorfeld der Herstellung unserer orthopädischen Einlagen kommen individuelle Haltungs- und Ganganalysen sowie ein Fuß-Scan zum Einsatz. Unsere persönlichen Erfahrungen spielen hierbei eine ebenso große Rolle. Eine Vielzahl von verschiedenen Einlagentypen ermöglicht das Tragen in fast jedem Schuh.

Individuelle Einlagen für jeden Anlass

  • Stützende Einlagen, lang oder ¾ lang (auch extra dünn)
  • Schaleneinlagen aus Walkleder oder anderem Material mit gleichermaßen stabilisierenden und physiologischen Eigenschaften
  • Sensomotorische Einlagen (Fertigung nach Scan und CNC-Fräse)
  • Einlagen für Arbeitssicherheitsschuhe nach DGUV 112-191
  • Spezielle Einlagen für diverse Sportarten, die in hohem Maße die aktive Bewegung und Leistungssteigerung unterstützen
  • All unsere Einlagen können mit diversen Zusätzen wie z.B. Verkürzungsausgleich oder Fersenspornaussparung ergänzt werden